Sanierungsarbeiten im Zimmermannspark erfolgreich beendet

Sanierungsmaßnahmen Zimmermannspark erfolgreich beendet

Bürgermeister Thomas Zwingel mit Service-Betriebsleiter Ralf Klein am neu sanierten Weiher im Zimmermannspark

In neuem Glanz erstrahlt nun auch der Weiher im Zimmermannspark

 

Von den Service-Betrieben wurde in den letzen Wochen der Zierteich im Zimmermannspark komplett saniert.

Der über Jahrzehnte abgelagerte Schlamm wurde ausgebaggert und entsorgt, die Natursteinumrandung wurde begradigt, verbreitert und gegen erneutes Abrutschen gesichert. Ebenso wurde der komplette Bachlauf erneuert und verbreitert. Zudem wurden Strömungssteine eingebaut, um eine höhere Sauerstoffanreicherung des Wassers zu erreichen. Die komplette Technik nebst Pumpe, sowie Zu- und Ablauf befinden sich jetzt in einem separaten Schacht.

Ein kleines Wasserspiel wurde ebenfalls installiert, auch um das Teichwasser in den Sommermonaten mit zusätzlichem Sauerstoff anzureichern.

 

Vor den Baumaßnahmen mussten die im Teich lebenden Fische in den Löschteich nach Bronnamberg ausgesiedelt werden, diese sind mittlerweile wieder an ihrer alten Wirkungsstätte eingesetzt worden. Auch einige der schönen Seerosen wurden vor den Maßnahmen entfernt und wieder eingepflanzt.

 

Nach der Sanierung der Pergola und der Verbreiterung der Boule-Bahn ist somit die dritte Maßnahme realisiert worden.

Für Bürgermeister Thomas Zwingel ein gelungener Abschluss der Sanierungsarbeiten, der sich sehen lassen kann.

 

 

 

 

_________

17.12.2021

drucken nach oben