Anwerbung von Personal für pädagogische Willkommensgruppen; Staatsministerium bittet um Mithilfe

Anwerbung von Personal für pädagosche Willkommensgruppen

Die Not der ukrainischen Bevölkerung und der aus der Ukraine geflüchteten Menschen steht uns allen deutlich vor Augen. Gleichzeitig erleben wir in Bayern ein hohes Maß an Solidarität und Hilfsbereitschaft. Auch Sie haben daran einen großen Anteil und wir bedanken uns herzlich für Ihr besonderes Engagement in dieser mehrfach herausfordernden Zeit.

 

Das Staatsministerium für Unterricht und Kultus bittet daher um Mithilfe.


Zur Aufnahme der geflüchteten Schülerinnen und Schüler werden derzeit pädagogische Willkommensgruppen an Schulen in ganz Bayern eingerichtet.

Sie sollen den Kindern und Jugendlichen Halt und Geborgenheit geben und den Familien das Ankommen erleichtern.


Zur personellen Ausstattung der pädagogischen Willkommensgruppen ist es dringend erforderlich, bayernweit geeignetes Personal anzuwerben – die sogenannten Willkommenskräfte: www.km.bayern.de/willkommenskraft.

Unter dem Link finden Sie weitere Informationen, um sich in das Bewerberportal einzutragen.

 

Auf dem Handzettel - Willkommenskräfte finden Sie weitere Informationen.

 

 

Weitere Links:
www.instagram.com/schuleinbayern und www.facebook.com/schuleinbayern

 

 

__________

29.03.2022

drucken nach oben